Kategorien
Information Mehr »

Nutzungsbedingungen

1. Allgemein

1.1.

Diese Nutzungsvereinbarung regelt die Nutzung des Online-Dienstes Suomikauppa.fi (nachfolgend als Service bezeichnet) zur Verfügung gestellt von Lako Trade Ltd. (nachfolgend als Service Provider bezeichnet).

1.2.

Kontaktinformationen des Service Providers:

Suomikauppa.fi
LaKo Trade Oy
Kumitehtaankatu 5
FIN-04260 Kerava
Finland

Firmen-ID: FI-20177954

1.3.

Die Nutzung des Services oder die Registrierung für den Service setzt die uneingeschränkte Zustimmung zu den Bedingungen dieses Abkommens voraus, sowie Ihre Zustimmung zur Einhaltung dieser Bedingungen.

1.4.

Service Provider hält die Inhaltsrechte des Services. Service Provider behält sich das Recht vor, den Inhalt des Dienstes (einschließlich des vorliegenden Abkommens) ohne Benachrichtigung der Nutzer zu ändern.

2. Registrierung

2.1.

Bestellungen vom Service erfordern keine Registrierung.

2.2.

Der Nutzer kann sich registrieren indem er die angeforderten Informationen im Registrierungsformular ausfüllt und ein Passwort wählt.

2.3. Die Registrierung ist kostenlos.

3. Datenschutzerklärung

3.1.

Suomikauppa.fi ist für die ordnungsgemäße Handhabung der vom User gegebenen Informationen verantwortlich und für den Schutz der Privatsphäre des Nutzers. Daten seitens des Nutzers werden in der Kundendatenbank von Suomikauppa.fi gespeichert.

3.2.

Für die Registrierung notwendige Informationen umfassen den Vor- und Nachnamen des Users, die vollständige Adresse, Telefonnummer und Emailadresse (Letzteres wird als Benutzerkennung verwendet, sobald sich der Nutzer an den Service anmeldet). Firmenkunden sind ebenfalls verpflichtet, ihren Firmennamen und ihre Firmen-ID anzugeben.

3.3.

Suomikauppa.fi gibt keine persönlichen Nutzerinformationen an Dritte weiter.

3.4.

Die Informationen in der Kundendatenbank können nur für Onlinedirektmarketing genutzt werden, wenn der Nutzer seine Einwilligung dazu gegeben hat.

3.5.

Der Nutzer hat das Recht seine persönlichen Informationen im Service einzusehen und zu ändern. Falls der Nutzer möchte, dass die persönlichen Informationen aus der Kundendatenbank gelöscht werden sollen, so muss der Nutzer den Kundenservice kontaktieren.

4. Verpflichtungen des Nutzers

4.1.

Der Nutzer ist verantwortlich für jegliche Tätigkeiten, die unter seiner Benutzerkennung und seinem Passwort geschehen und verantwortlich dafür, dass die Nutzung den Bedingungen dieser Vereinbarung folgt. Der Nutzer ist für die Geheimhaltung seines Passworts verantwortlich.

4.2.

Der Nutzer trägt die volle Verantwortung für Schäden, die dem Service, anderen Nutzern oder sonstigen Dritten zugefügt werden, die durch das Brechen der Bedingungen dieser Vereinbarung, dem allgemeinen Recht oder ungebührliches Verhalten entstehen.

5. Gültigkeit der Bestellung

5.1.

Der Handelsvertrag ist gültig, sobald der Service Provider dem Nutzer eine Bestätigungsemail bezüglich der Bestellung gesendet hat.

5.2.

Die Kommunikation zwischen den Parteien wird über Email, Briefverkehr oder Telefon abgewickelt. Der Nutzer stimmt damit überein, seinen Emailaccount nach der Bestellungsübermittlung bis zur Auftragsbestätigung zu überwachen.

5.3.

Der Nutzer hat das Recht über Email, Briefverkehr oder Telefon seine Bestellung zu stornieren, solange diese noch nicht versendet wurde. Die Lieferung wird als vollständig betrachtet, sobald der Service Provider die Bestellung oder Teile der Bestellung versendet hat.

5.4.

Sobald der Nutzer eine Bestellung aufgegeben hat, darf der Service Provider den Inhalt des Abkommens nicht mehr ändern.

5.5. Der Service Provider behält sich das Recht vor, die Bestellung abzulehnen.

6. Preise

6.1.

Der Preis des Produkts ist der Preis, der zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Produktinformationsseite angezeigt wird.

6.2.

Die Lieferkosten werden dem Endpreis hinzugefügt. Die Lieferkosten sind von der vom Nutzer ausgewählten Lieferart, dem Land des Empfängers und dem Gewicht oder Volumen (1m³ = 250 kg) abhängig.

6.3.

Bevor die Bestellung fertiggestellt wird, werden die Versandkosten im Service angezeigt.

6.4. Der Service zeigt die Preise und Lieferkosten in Euro (EUR) an.
6.5.

Beim Verkauf und Versand von Produkten innerhalb Europas, beinhalten die angezeigten Preise die von der finnischen Gesetzgebung festgelegte Mehrwertsteuer (MwSt.).

6.6.

Beim Verkauf und Versand von Produkten außerhalb Europas, ist der Empfänger verantwortlich für die lokalen Steuern, Mautgebühren und derartigen Zahlungen.

7. Lieferzeiten

7.1.

Der Service Provider liefert die verkauften Produkte an den Nutzer auf Basis des Liefervertrages mit einer dritten Partei (Finland Post Corporation).

7.2.

Versandkosten werden der Bestellung hinzugefügt. Die Versandkosten für jede Bestellung können dem Abschnitt "Lieferarten" des Services entnommen werden.

7.3.

Die Lieferzeit ist von der Bestellung abhängig. Die Verfügbarkeit des Produkts, das Ziel der Sendung und die ausgewählte Lieferart beeinflussen die Lieferzeit. Die geschätzten Lieferzeiten sind Durchschnittswerte, die auf Studien und Lieferwegen basieren. Die Lieferzeiten werden nur in Werktagen angegeben (Mo-Fr).

Die angegebenen geschätzen Lieferzeiten sind nur Durchschnittswerte. Daher kann der Service Provider weder dafür zur Verantwortung gezogen werden, wenn die tatsächlichen Lieferzeiten nicht 100% den Schätzungen entsprechen, noch für die durch die internationale Post verursachte verlorene Zeit Ersatz leisten.

Die Zeit der Auftragsabwicklung ist nicht in die geschätzen Lieferzeiten mit eingerechnet.

7.4.

Service Provider übernimmt keine Verantwortung für Verzögerungen oder indirekte Schäden, die durch Verzögerungen aufgrund unvorhergesehener Ereignisse verursacht werden.

7.5.

Der Kunde ist verpflichtet sich zu vergewissern, dass der Inhalt der Bestellung nicht gegen lokale Einfuhrbestimmungen verstößt. Der Service Provider hat das Recht, Produkte von der Bestellung zu entfernen, wenn diese die lokalen Einfuhrbestimmungen in dem jeweiligen Land verletzen, und diese nach eigenem Ermessen ersetzen. (Zum Beispiel, Schmuck)

7.6.

Der Service Provider behält sich das Recht vor, die bestellten Produkte in seperaten Sendungen zu liefern.

7.7.

Der Kunde ist verantwortlich dafür, die genaue Lieferadresse bei der Bestellung zur Verfügung zu stellen. Falls die Bestellung auf Grund einer unzureichenden Empfängeradresse erneut versendet werden muss, ist der Kunde verantwortlich für alle Kosten, die bei dem zusätzlichen Paketversand anfallen.

7.8. Der Service Provider is für während dem Transport verloren gegangene oder beschädigte Produkte verantwortlich.
7.9.

Suomikauppa.fi verkauft nur einzelne Exemplare der neuesten Ausgaben der auf dieser Seite angebotenen Zeitschriften. Suomikauppa.fi ist nicht verantwortlich für direkte Zeitschriftenbestellungen bei Dritten abgeschlossen werden.

8. Rückgabe

8.1.

Der Verbraucher hat das Recht (gestattet von den finnischen Verbraucherschutzvorschriften) seine Bestellung innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware durch eine Mitteilung an den Service Provider zu stornieren.

8.2.

Die Bedingungen für Rückgaben sind:

  1. die Bestellung wurde gemäß des Handelsvertrags storniert, indem der Service Provider innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware benachrichtigt wurde.
  2. das Produkt darf nicht benutzt sein und die Siegel von CD- und DVD-Produkten dürfen nicht beschädigt sein.
  3. das Produkt muss in dem Zustand, den es zum Zeitpunkt der Entgegennahme hatte, sein und alle Teile des Produktes müssen beiliegen.
  4. das Produkt ist in der der Originalverpackung oder in ähnlicher Weise verpackt.
8.3. Das Produkt muss sofort nach der Stornierung zurückgesendet werden.
8.4.

Frische Produkte sind von der Rücksendung an den Service Provider ausgeschlossen und werden nicht erstattet, wenn sie dem Kunden innerhalb der geschätzten Lieferzeit ausgeliefert wurden. Es liegt im Ermessen des Kunden, die richtige Liefermethode für frische Produkte auszuwählen. Der Lieferant haftet nicht für jegliche Folgeschäden aufgrund einer falsch ausgewählten Liefermethode.

8.5. Beim Rückversand ist der Kunde für eventuell auftretende Transportrisiken verantwortlich.

9. Mangelhafte Produkte und Produkte, die während des Transports beschädigt wurden

9.1.

Unser Kundenservice sollte innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der Ware über mangelhafte Produkte oder Produkte, die während des Transports beschädigt wurden, benachrichtigt werden.

9.2.

Der Service Provider wird mangelhafte Produkte oder Produkte, die während des Transports beschädigt wurden, zuerst durch neue, gleichwertige Produkte ersetzen. Falls dies nicht möglich ist, bekommt der Käufer sein Geld in voller Höhe rückerstattet.

9.3.

Der Mangel oder Schaden des Produkts muss beschrieben und dokumentiert werden.

9.4. Das mangelhafte oder beschädigte Produkt muss dem Service Provider zur Überprüfung zugesendet werden.
9.5.

Service Provider kann erst ab Überprüfung des Mangels oder Schadens ein neues Produkt versenden oder den Preis rückerstatten.

10. Lösen von Streitigkeiten

10.1.

Finnische Gesetz wird auf alle Streitigkeiten, die aus dieser Nutzungsvereinbarung entstehen, angewendet.

10.2. Alle Streitigkeiten, die aus dieser Nutzungsvereinbarung entstehen und nicht einvernehmlich geklärt werden können, werden vor dem Bezirksgericht von Helsinki gelöst.
« Zurück

Anmelden


Einkaufswagen
Der Einkaufswagen ist leer
Sonderangebote Mehr »
Klinge, Matti: Poliittinen Runeberg Klinge, Matti: Poliittinen Runeberg
13,01€
5,90€
Neue Produkte Mehr »
PANDA Licorice Mix Sitrus 250 g PANDA Licorice Mix Sitrus 250 g
3,50€
Bewertungen Mehr »
Es gibt noch keine Produktbewertungen